Arbeitsgruppen des Präventionsrates

Unsere Arbeitsgruppen:

- Klasse2000 – Einführung und Begleitung des Projektes an den Grundschulen.
  Leitung: Rolf Struckmeyer (Grundschule Tarmstedt)

- Jugendprojekt – Auswahl und Durchführung von Projekten zur Stärkung
  der So­zial­kom­petenz und Gesundheitsvorsorge Jugendlicher, Alkohol-
  und Drogenprävention.
  Leitung: Christiane Meyer (KGS)

- Jugendnetzwerk – offene Treffen für alle, die mit Kindern und Jugendlichen
  zutun haben. Erstes Ziel ist ein „Familienbranchenbuch“ in dem alles zum
  Thema Familie rund um die Samtgemeinde nachzuschlagen ist.
  Leitung: Karin Dittmers (Sozialpädagogin an der KGS)

 

Weitere Arbeitsfelder (Beispiel):
Wichtig für die Lebensqualität der Bürger ist auch, ob sie sich in der Ge­mein­de wohl füh­len, oder ob es Plätze gibt, die un­an­ge­nehm sind oder gar Angst be­reiten. 2007 hat der Prä­ven­tions­rat die Tarms­tedter zur „gef­ühlten Sicher­heit“ befragt. Die Er­geb­nisse sind in die Ar­beit von Po­litik und Ver­wal­tung ein­ge­flossen.